PLANTAGO-BRONCHIALBALSAM

19,90 €
  1. 30 g
  2. 100 g
  • PAYBACK Punkte sammelnSie erhalten 20 °P* für diesen Artikel.
    Die angegebenen PAYBACK Punkte können abweichen und berücksichtigen nicht mögliche Zusatzpunkte. Insbesondere bei Auftragsänderungen in der Apotheke ändern sich die PAYBACK-Punkte.
  • Beschreibung

Anwendungshinweise

  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.

Dosierung

  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein.
    • Tritt bei akuten Entzündungen nach 2 Tagen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.
    • Die Dauer der Behandlung von chronischen Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Indikation

  • Anthroposophisches Arzneimittel bei Husten und Bronchitis
  • Anwendungsgebiete
    • gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
    • Dazu gehören:
      • Katarrhalisch-entzündliche Erkrankungen der Luftwege.

Gegenanzeigen

  • Nicht anwenden
    • bei Kindern unter 2 Jahren
    • bei Überempfindlichkeit gegen Kampfer, Eucalyptusöl, Cineol, Thymian oder einen der anderen Lippenblütler (Lamiaceen), Birke, Beifuss, Sellerie oder einen der anderen Wirkstoffe
    • bei Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber einem der sonstigen Bestandteile sind
  • Bei Hautkrankheiten, offenen Wunden oder verletzter Haut darf das Arzneimittel hier nicht aufgetragen werden.

Nebenwirkungen

  • Bei Anwendung dieses Arzneimittels kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:
    • Hautreaktionen (z. B. Ekzem, Exanthem, Hautausschlag, Hautreizungen, Juckreiz, Kontaktdermatitis, Rötung und Schwellung der Haut, Überempfindlichkeit der Haut), Allergien und Atemnot.
    • In diesen Fällen ist die Anwendung zu beenden und ein Arzt aufzusuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

     

Warnhinweise

  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    • Das Arzneimittel enthält Stoffe, die bei Patienten mit Überempfindlichkeit auf ätherische Öle oder Lippenblütler (Lamiaceen) zu Unverträglichkeitsreaktionen führen können. Achten Sie daher bitte besonders auf das Auftreten von Juckreiz, Rötung und Schwellung der umgebenden Haut. Falls Sie derartige Anzeichen bemerken, beenden Sie bitte die Anwendung des Arzneimittels und suchen Ihren Arzt auf.
    • Der Kontakt mit Schleimhäuten ist zu vermeiden, die Hände sind nach der Anwendung zu reinigen.
    • Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.
    • Falls ein Kind versehentlich das Präparat verschluckt, sollten Sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen, der die nötige Behandlung durchführen kann. Versuchen Sie nicht, Erbrechen auszulösen!

bei Schwangerschaft

  • Wie alle Arzneimittel sollte dieses in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Stillende sollen das Arzneimittel nicht im Bereich der Brust auftragen.

Wechselwirkungen

  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
    • Keine bekannt.

Wirkstoff(e)

Thymianöl
Plantago comp. (hom./anthr.)
Petasites e radice ferm 33c (hom./anthr.)
Plantago e foliis ferm 34c (hom./anthr.)
Campher
Eucalyptusöl
Drosera e planta tota ferm 33c (hom./anthr.)
Wachs, gelb
Lärchen Terpentin

Hilfsstoff(e)

Erdnussöl, raffiniert
Wollwachs
Ethanol 96% (V/V)
Wasser, gereinigt

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Topseller

  1. 1
  2. 2
Liefermöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten